15. September 2016

Die Strandtasche - pünktlich zum Herbst

Da ist sie, meine neue Strandtasche!


Aufgrund ihrer Größe taugt sie nur bedingt zur normalen Handtasche, als Strand-, Einkaufs-, Ausflugs-, Schwimmbad- oder Sporttasche ist sie aber bestens geeignet.


Wer mir auf Instagram folgt, der erinnert sich vielleicht: Das Stöffchen liegt schon einen Moment. Aber erst fehlte der Kombistoff, dann die Zeit, dann die Ringe für die Griffe und zu guter Letzt das passende Gurtband... nicht einfach, wenn man eine gwisse Vorstellung hat und dazu das passende Material finden will.


Am Ende hatte ich alles beisammen, also ans Werk. Der Schnitt ist selbst gebastelt, zum Teil von einer vorhandenen Tasche  übernommen, zum Teil inspiriert von Dagmars Version der Sunshine Coast.


Der Außenstoff ist Helix von Clarke & Clarke, der Futterstoff von Gütermann, erstanden bei Karstadt. Zwischen Außen- und Innenstoff habe ich eine rote Paspel eingesetzt, selbst gemacht mit einer Kordel und rotem Schrägband. Das Schrägband findet sich auch auf dem Baumwoll-Gurtband der Griffe wieder. 


Innen habe ich 2 Taschen und einen Schlüsselfinder untergebracht, so dass Handy und anderer Kleinkram bei Bedarf griffbereit sind und nicht im sehr geräumigen Innenraum untergehen.


Mancher hat schon bemerkt, dass Blau, Rot und Weiß meine Farben sind, so passt die Tasche zu vielen meiner Outfits (und Schuhe). Dank des unverhofften Hochsommers im Spätsommer kam die Tasche nun auch schon zu zwei Freibad-Einsätzen, wobei sie sich absolut bewährt hat. Und auch ein spontaner Supermarkt-Einkauf verschwindet unbeeindruckt in der schönen Tasche.


Ich liebe meine neue Tasche, schade, dass der Sommer nun in den letzten Zügen liegt. Aber der nächste kommt bestimmt! Bis dahin schaue ich mal bei RUMS vorbei - habt eine schönen Sommerausklang!

12. September 2016

12 von 12 im September

Heute bin ich mal wieder bei 12 von 12 dabei, am 12. des Monats 12 Schnappschüsse aus dem Alltag.
Los geht's mit meiner wunderschönen Brotdose!

11. September 2016

Jacken-Sew-Along - Teil 2 (mit Hindernissen)

Nachdem ich ja recht spät und spontan mit einer jErika aus Walk eingestiegen bin, wollte ich eigentlich heute schon mit einem schönen Beitrag samt Bildern zu meinen Fortschritten aufwarten...

7. September 2016

Jacken-Sew-Along - Teil 1

Eine Weile bin ich um den #Jackensewalong von Elle Puls herumgeschlichen, denn so eine Jacke ist schon ein recht aufwändiges Projekt. Nun, was soll ich sagen, nun bin ich doch dabei!



11. August 2016

Ankerliebe - gar nicht maritim

Vor Kurzem habe ich Euch die Ergebnisse vom HappyMe Probenähen gezeigt. Nun hat die fleißige Fina schon nachgelegt und mit Ankerliebe ein neues Ebook  gebastelt, für das ich wieder probenähen durfte.

4. August 2016

Streifenliebe - Ringel gehen immer!

Kennt Ihr das? Das Wohlfühlteil, das einfach perfekt passt, sich super anfühlt, das man immer wieder trägt, weil es so schön ist? Leider neigen solche Teile dazu, irgendwann weniger schön zu werden, weil sie so oft getragen und gewaschen werden.

28. Juli 2016

HappyMe! Man trifft sich immer zweimal im Leben...

Nähen ist IN, das hat sich ja inzwischen schon rum gesprochen. Und so musste ich zwar ein wenig schmunzeln, war aber nicht wirklich überrascht, als ich vor einiger Zeit über die Seite Finas Ideen gestolpert bin. Fina kenne ich noch aus dem Studium - wie lange das her ist, wollen wir hier mal nicht erwähnen....